Fehlermeldung "Ordner konnte nicht umbenannt werden"

Fehlermeldungen oder seltsames Verhalten bei Installation oder Betrieb von beAte


Harald Rieger (50389 Wesseling)
Beiträge: 3
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 18:32

Fehlermeldung "Ordner konnte nicht umbenannt werden"

Ungelesener Beitrag von Harald Rieger (50389 Wesseling) »

Hallo,
seit ein paar Tagen erhalte ich in unregelmäßigen Abständen von beAte die Fehlermeldung "Ordner konnte nicht umbenannt werden". Ich habe aber weder im mail Programm (outlook 2016 auf ms exchange server) noch unmittelbar in beA versucht einen Ordner umzubenennen.
Über einen Lösungsansatz würde ich mich freuen.
VG, Harald Rieger

Harald Rieger (50389 Wesseling)
Beiträge: 3
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 18:32

Re: Fehlermeldung "Ordner konnte nicht umbenannt werden"

Ungelesener Beitrag von Harald Rieger (50389 Wesseling) »

Ergänzung:
Ich habe offenbar ein Problem mit dem beAte-Ordner "Sent" in outlook. Er ist zwar abonniert, zeigt aber keine Elemente an. Laut Anzeige im "versteckten" beAte-Menu befindet sich in diesem (lokalen) Ordner neben vielen gelesenen Elementen auch 3 ungelesene, die ich von beAte aus versandt habe. Das entspricht auch den Elementen auf dem beA-Server.
Vielleicht gibt es ja einen Zusammenhang mit der o.a. Fehlermeldung?